Sandra Walther

Über mich

Auf dem Foto siehst du mich und meinen Lieblingsmenschen Tom. Wir sind seit 2018 verheiratet (und seit 2009 schon zusammen unterwegs) und uns begleitet seit 8 Jahren unsere kleine Hündin Gioia. Wir wohnen im Berner Oberland und zusätzlich zieht es uns einmal im Jahr in Richtung Norden. (Schottland, Norwegen, Schweden..hauptsache nordwärts :-) Das so als Start zu den wichtigsten Facts. 

Ich werde bald 34 (in meiner absoluten Lieblingsjahreszeit; HERBST), habe eine Schwester als Seelenverwandte (Cari sei gegrüsst) und meine Kreativität und die vielen spontanen Ideen verdanke ich sicher teilweise meinem AD(H)S. :-D Hauptberuflich bin ich Hundehalterin und Nebenberuflich bin ich gelernte Möbelschreinerin und arbeite als Allrounderin ebenfalls als Wohnberaterin und in der Planung. Meinen Mann unterstütze ich zudem in unserem Architekturbüro mit administrativen Arbeiten (und im Rücken freihalten). 

Ich bin introvertiert (bei den richtigen Personen kann sich das aber auch ziiiiemlich stark ändern), häufig etwas chaotisch, kreativ, neugierig und brauche (eben auch ADHS typisch) immer wieder neue Projekte in die ich mich vertiefen kann. (Die dann aber auch genau so schnell wieder verschwinden können. :-D) Was mich aber seit jeher begleitet ist das Gestalten. Hier kann ich meine Neugierde voll und ganz ausleben, immer wieder Neues entdecken und dazu einen Ausgleich zum Alltag erschaffen. Fotografie, Handlettering, Töpfern, Schreiben, Malen..hauptsache kreativ sein. Im Gestalten habe ich meinen Weg gefunden, Gefühlen und Gedanken Ausdruck zu verleihen. Dass ich damit zusätzlich Menschen berühren kann, jemanden eine Freude machen kann und auch eine visuelle Stimme habe (da meine andere Stimme meistens so semi laut ist :-D) ist für mich ein riesen Geschenk. 

Kunst ist für mich definitiv ein Mittelpunkt in meinem Leben. Und zum Thema Mittelpunkt steht mit meiner Schwester auch ein längerfristiges Projekt an. :-) Dazu zu gegebener Zeit mehr..

Wenn du bis hierhin gelesen hast; wow. Danke für dein Interesse. <3 

Sandra